Vortragsreihen

Vortragsreihen

5. Öffentlichkeitsveranstaltung von BKM am 13.10.2011

  • TOP 1: Dem Baugrund ist nicht immer recht – technische und rechtliche Probleme im Münchner Baugrund am Beispiel einer Baulückenschließung
    Referenten:
    aus juristischer Sicht:
    RA Prof. Dr. Klaus Englert
    Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht
    Honorarprofessor an der Hochschule Deggendorf
    PDF-Download:  
  • TOP 2: Die verbindliche Einführung des Eurocodes 2 (EN 92) zum 01.07.2012 und dessen Auswirkungen auf Stahlbetonbauwerke
    Referenten:
    aus technischer Sicht:
    Dipl.-Ing. Dieter Rudat
    öbuv Sachverständiger für Massivbau
    Sachverständiger für Schäden an Gebäuden
    PDF-Download:  
    aus juristischer Sicht:
    RA Prof. Dr. Dieter Kainz
    Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Wirtschaftsmediator
    Honorarprofessor an der Hochschule München
    PDF-Download:  
  • TOP 3: Neues aus dem Schall- und Wärmeschutz
    - zur Vermeidung von Schimmelschäden: Fachbericht DIN4108-8
    - neue Leitsätze der Deutschen Gesellschaft für Akustik
    (DEGA-Memorandum 03-2011)
    Referent:
    Dr. Dipl.-Phys. Thomas Hils
    öbuv Sachverständiger für Schallschutz Bau- und Raumakustik, Wärme- und Feuchtigkeitsschutz
    PDF-Download:  

  • TOP 4: Mietminderungen wegen Schimmelschäden in der Wohnung
    Referent:
    RA Dr. Kurt Klassen
    Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht
    PDF-Download:  
  • TOP 5: Einfluss der Energiewende auf Gesetzgebung und Normung
    Referenten:
    Dipl.-Wirtsch.-Ing. Eckhard Dittrich
    öbuv Sachverständiger für Heiz- und Energiekosten und
    Dr. Georg Seunig
    öbuv Sachverständiger für Wärmeschutz in der Bautechnik
  • TOP 6: Barrierefreie Wohnungen: Neue DIN18040 Teil 2
    Referent:
    Dipl.-Ing. Michael Klingseisen
    öbuv Sachverständiger für barrierefreies Bauen
  • TOP 7: Anschlusshöhen im Schwellenbereich - barrierefrei und regelgerecht – ein Widerspruch?
    Referentinnen:
    aus technischer Sicht:
    Arch. Dipl.-Ing. Barbara Neder
    öbuv Sachverständige für Schäden an Gebäuden
    aus juristischer Sicht:
    Rechtsanwältin Cornelia Kiskalt
    Fachanwältin für Bau- und Architektenrecht
    PDF-Download:  
  • TOP 8: Das Deutsche Mediationsgesetz 2011 und dessen Anwendungsmöglichkeiten für Baustreitigkeiten
    Referenten:
    aus juristischer Sicht:
    RA Prof. Dr. Dieter Kainz
    Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Wirtschaftsmediator
    aus technischer Sicht:
    Dipl.-Ing. Heinz Schnaubelt
    öbuv Sachverständiger für Schaden an Gebäuden, Wirtschaftsmediator
    PDF-Download: