Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Zum Gebiet des Miet- und Wohnungseigentumsrechts gehören:

  • Teilungserklärung mit Gemeinschaftsordnung und die Aufteilungspläne
  • Kostentragungspflicht bei Instandhaltung von Gemeinschaftseigentum oder Sendereigentum
  • Modernisierende lnstandsetzungen , Wohnwertverbesesserungen und genuine Neubaumaßnahmen seitens der Wohnungseigentümergemeinschaft
  • Unerlaubte oder erlaubnisfreie bauliche Maßnahmen im und am Sondereigentum
  • Fassadenwärmedämmung , Photovoltaik und Blockheizkraftwerk in der WEG
  • Typische Problemlagen beim Kauf vom Bauträger
  • Die Abnahme des Gemeinschaftseigentums. Abnahmevorbehalt und Vertragsstrafe
  • Gewährleistungsansprüche des Bauträgerkäufers bei Mängeln am Gemeinschaftseigentum
  • Die Vergemeinschaftung der Gewährleistungsverfolgung durch Eigentümerbeschluss
  • Der Anspruch auf erstmalige ordnungsgemäße Herstellung gegen die Miteigentümmer in der Bauträgerinsolvenz

Unser Spezialist zum Thema Miet- und Wohnungseigentumsrecht: