Privates Baurecht

Zum Gebiet des privaten Baurechtes gehören

  • Gestaltung und Ausarbeitung von Bauverträgen;
  • Überprüfung von notariellen Kaufverträgen von Bauträgern;
  • Mithilfe bei der Durchsetzung von Werklohnansprüchen der Unternehmer;
  • Durchsetzung von Mängelansprüchen des Auftraggebers von Bauleistungen gegenüber einem Bauunternehmer;
  • Alle Streitfragen in Verbindung mit dem gesetzlichen Werkvertragsrecht der §§ 631 ff. BGB bzw. mit der VOB Teil B und VOB Teil C
  • Selbständiges gerichtliches Beweisverfahren
  • Einstweilige Verfügungen und Arrest in Bausachen
  • Sicherheitsleistung/Bürgschaftsrecht
  • Ansprüche aus Bauzeitverzögerungen und gestörtem Bauablauf
  • Ausgleichsansprüche unter mehreren Baubeteiligten

Unsere Spezialisten zum Thema privates Baurecht:
(in alphabetischer Reihenfolge)